Regensburger Schwulen- und Lesbeninitiative
Verein gegen Diskriminierung von Homosexualität





Am Samstag, den 13. Juni, ist es wieder soweit: Der CSD Regensburg, das schwule Mega-Event des Jahres, findet am Haidplatz statt! 

Die Schirmherrschaft übernimmt Michael Adam, Bürgermeister von Bodenmais. Seit Mai 2008 ist er der jüngste Bürgermeister Deutschlands, der speziell hier in Bayern aus dem Rahmen fallen dürfte: „Ich bin alles, was man in Bodenmais nicht sein darf – jung, evangelisch und offen schwul.“

Auch dieses Jahr gibt es wieder eine Parade durch die Altstadt, an der die RESI, die Way-Out Boys, die AIDS-Hilfe (IWWIT), Bündnis 90/Die Grünen und die FDP teilnehmen. Beginn der Parade ist um 13:00 Uhr vom Haidplatz.

Anschließend wird wieder ein buntes Programm mit Infoständen und Auftritten von Künstlern geboten – unter anderem dabei: Baby Bubble, Romy Schneider in Berlin, Paranoid Beatfreaks, Just like Music, Vladonna Grande und die phänomenalen Teilnehmer von Regensburg sucht das Supertalent.

Und wer dann noch nicht genug hat, der kann ab 22:00 Uhr auf der After-Party im Leeren Beutel auf zwei Areas abdancen.

 

Wir freuen uns schon auf euren Besuch und hoffen auch dieses Jahr wieder auf herrliches Wetter!

Template design by Joomlashack